• Soloflötist, Philharmonisches Orchester Heidelberg

 

 

„Verschiedene Faktoren haben in den letzten Jahren zu einer weiteren Verschärfung der ohnehin angespannten Situation auf dem Arbeitsmarkt geführt. Auf jede freie Orchesterstelle kommen bei uns je nach Position zwischen 50 und  150 Bewerber. Was passiert mit denjenigen, die kein Probespiel gewinnen? Ein "Plan B" ist unabdingbar.“

Biografie

Konrad Metz studierte Orchestermusik und Instrumentalpädagogik in Mannheim und Frankfurt am Main. Seit 20 Jahren ist er Soloflötist des Philharmonischen Orchesters Heidelberg, die Musikvermittlung in Schulen und Kindergärten gehört zu seinen besonderen Interessen. Herr Metz war im Orchestervorstand, seit einigen Jahren ist er im Personalrat des Theaters tätig. Er ist Mitglied im Gesamtvorstand der Deutschen Orchestervereinigung.